Walter Fröschl
20.02.1966 (Fisch)
Hobbies: Musik, Beachvolleyball, Schifahren, Rennkart fahren;
Walter, ein Musiker mit Herz und Seele zeichnet seine langjährige Bühnenerfahrung aus.
Bereits in jungen Jahren lernte er Saxophon, später dann Gitarre und Keyboard.
Als letztes Instrument lernte er vor gar nicht all zu langer Zeit,
die Steirische Harmonika. Nachdem er drei Jahre der heimischen Blasmusikkapelle angehörte,
landete er schließlich, nach einigen durchaus erfolgreichen Versuchen bei verschiedenen Bands,
bei der Gruppe IKARUS. Fast 20 Jahre lang gehörte er dieser Band als Sänger und Gitarrist an,
doch dann suchte Walter nach neuen Herausforderungen.
Und so entstand Anfang des Jahres 2003 RAMBA-ZAMBA. Walter ist verantwortlich für Sound
und Technik, sowie für das gesamte Management der Gruppe.
Harald Jonas
05.05.1983 (Stier)
Hobbies: Musik,Bodybuilding,Mountenbiking;
Harry zeichnet seine Vielseitigkeit und Begeisterung an der Musik aus. Bereits mit 6 Jahren lernte er Flöte,
anschließend Keyboard und Schlagzeug. Seine ersten musikalischen Gehversuche unternahm er bei einer
Jugendblasmusikkapelle, in der er Schlagzeug spielte. Im Alter von 13 Jahren gehörte er bereits der
Band "The Stars" an, bei der er auch Erfahrungen als Sänger sammelte. Während dieser Zeit erlernte er eben
Gitarre auch Akkordeon. Mit 16 entdeckte er seine Leidenschaft für den Bass, diese kann er nun auch unter
anderem bei der Gruppe Ramba-Zamba ausleben.
.
Tamara Wurzer
15.03. (Fisch)
Hobbies: Singen, Tanzen, Wandern,Schwimmen, Reisen
Tamara stammt aus einer Musiker- und Schauspielerfamilie und singt seit ihrer Kindheit. Bereits im Volksschulalter lernte sie Klavier spielen und sang im Kinderchor. In der MHS Ottenschlag sammelte sie viel Bühnenerfahrung bei diversen Konzerten und Musicals. Weitere musikalische Erfahrung gewann sie im BORG Krems, wo sie den Zweig mit Schwerpunkt Musik besuchte und dort auch vier Jahre professionelle Stimmbildung genoss. Nach einigen Soloauftritten bei verschiedenen Songbewerben, stand sie von 2009-2013 als Leadsängerin der Gruppe WAVEX auf der Bühne. Danach sorgte sie gemeinsam mit ihrer Mutter Regina am Keyboard bei diversen Veranstaltungen für Unterhaltung.
Das schönste Gefühl für Tamara ist, wenn sie die Menschen mit ihrem Gesang berühren und bewegen kann.
Isabella Aigner
19.02. (Wassermann)
Hobbies: Singen, Sport, Reisen
Isabella singt und musiziert seit dem 8 Lebensjahr. Sie ist Mitglied in verschiedenen
Chören und ist Chorleiter vom Jugendchor Weiten.
Bei der Trachtenkapelle Maria Laach spielt sie Schlagzeug.
Von 2009 bis Ende 2011 war sie Mitglied der Musikgruppe " Die Jauerlinger".
Bei Ramba-Zamba wird sie am Keyboard, an der Percussion und natürlich als
Sängerin zu hören und zu sehen sein.
Das wichtigste für Isabella ist, andere Leute mit ihrem Gesang zu begeistern.